Anti Stress Massage (ASM)
Entspannung.
In der heutigen Zeit ist das berufliche Leben aber auch die Freizeit geprägt von Bewegungsmangel. Langes Sitzen, angespannt sein am Computer, langes Autofahren, Stress, stundenlanges Fernsehen führt zu einseitiger statischer Belastung bestimmter Muskelgruppen. Muskeln, die ständig angespannt bleiben ohne sich dabei wesentlich zu bewegen, verspannen und verhärten sich. Der Mensch registriert das erst, wenn ein Ziehen und schließlich Schmerzen auftreten. Sind erst Schmerzen vorhanden, nimmt der Körper eine Schutzhaltung eine, die aber zu weiteren Haltungsschäden führt und eine weitere Verhärtung der Muskeln zur Folge hat. Begleiterscheinungen wie Kopfschmerzen und Migräne sind nicht selten anzutreffen.
Bei der Schulter- und Nackenmassage stellen die speziellen Techniken der Thaimassage eine gezielte Behandlung der Verspannungszonen des oberen Rückens sowie des rückwärtigen Hals und Nackens dar. Die Muskulatur wird durch die Massage mit warmem Öl gelockert und intensiver durchblutet. Mit der Entspannung des Körpers tritt auch eine Entspannung der Seele ein, was in einem tiefen Wohlempfinden zum Ausdruck kommt.
Bei der Kopfmassage wird die Kopfhaut mit den Fingerkuppen unter leichtem Druck sanft massiert. Man arbeitet vom vorderen Haaransatz in Richtung Hinterkopf und vom Nacken nach oben. Die Durchblutung der Kopfhaut wird dadurch angeregt und führt zu einer Steigerung des Wohlbefindens.


30 Min.  21,- €       60 Min.  33,- €